Teufen, Zeughaus und Lindensaal

Das ehemalige Artillerie-Zeughaus ist ein vielschichtiger Ort, indem Kultur, Kunst, Bauwesen, Feste und Austausch nebeneinander stattfinden und ineinander greifen. Das Zeughaus Teufen beherbergt das Grubenmann-Museum, Hans-Zeller-Bilder sowie Wechsel- und Zwischenausstellungen. Es ist ein Ort des gemeinsamen Entwickelns, Experimentierens, Auf- und Abbauens.

Der Lindensaal Teufen ist ein Raum der Gemeinde und bietet Vereinen, Organisationen und initiativen Menschen die ideale Bühne für Kulturveranstaltungen, Versammlungen, Unterhaltungsabende und Feiern.

Und zwischen Lindensaal und Zeughaus: ein grosser Platz. Meist als Parkplatz genutzt, finden hier auch Chilbi, Viehschau, Gewerbeausstellung usw. statt. Während der Kulturlandsgemeinde wird auf dem Zeughausplatz ein grosses Zirkuszelt aufgebaut – ein Treffpunkt und Raum für Gespräche beim gemeinsamen Essen und Trinken.