Samstag 4. Mai und Sonntag 5. Mai 2019

Macht.Gemein.Sinn.

Wer sind wir, und wenn ja, wie viele …? Die Welt ist kompliziert, als Einzelner und Einzelne kommt man nicht sinnvoll voran. Die Kulturlandsgemeinde von Appenzell Ausserrhoden, hatte sich im Zeughaus Teufen getroffen, um über Eigensinn und Gemeinsinn, über die Macht der Vielen und die Chancen und Risiken von kollaborativen Projekten zu diskutieren. Es wurde Wissen getauscht, Visionen formuliert und Hand angelegt. Und gemerkt: Wir sind viele!
(Präambel der Sendschrift zur Kulturlandsgemeinde 2019)

Beitrag von art-tv zur Kulturlandsgemeinde

Mitwirkende

Martin Schläpfer · aid hoc · Nils Althaus · Sonia Bischoff · Eliane Ninfa Blumer · Anna Dietsche · Alea Duden · Erich Federli · Matthias Flückiger · Johannes Gees · Anna Graber · Florian Graf · Stephan Graf · Uğur Gültekin · Diego Hättenschwiler · Harmoniemusik Teufen · Emanuel Hörler · Sonja Hugentobler · Musikgesellschaft Flühli · Fatima Moumouni · Pascale Osterwalder · Rebecca Panian · Hans-Dietrich Reckhaus · Nadja Schnetzler · Muriel Staub · Thomas Stricker · Dominic Tobler · Marco Weber · Niki Wiese & Fam. · Vedrana Žalac